Steinel Heißluftgebläse HG 2120 E
Unsere Wertung
96.1 %
Heimwerker-Werkzeuge.net

Steinel Heißluftgebläse HG 2120 E
Zu Amazon *
Heißluftpistole Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Steinel Heißluftgebläse HG 2120 E

DeWalt D26411 D26411: Heißluftpistole

Trotec Heißluftpistole HyStream 2000 inkl. vielseitig einsetzbarem Vorsatzdüsen-Set

Heißluftpistole 2.000 Watt mit LCD-Display

Bosch Professional Heissluftgebläse GHG 660 LCD

HerstellerSteinelAparoliTrotecVAROBosch Professional
Preis ()59,29 EUR
71,28 EUR
62,50 EUR29,95 EUR59,95 EUR112,16 EUR
Vergleichsergebnis
96,1 %sehr gut
94,2 %sehr gut
94,2 %sehr gut
92,2 %sehr gut
90,4 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger--
Amazon Prime
Details
  • Steinel
  • Heisluftgebläse
  • Originalgeräte von DeWalt
  • Inkl. Flächen- und Reduzierdüse
  • Leistungsaufnahme: 2000 W
  • Temperaturbereich: 50 bis 650 °C (in 10...
  • Gewicht (Netto): ca. 1.500 g
  • 2 Leistungsstufen
  • 4 Hauptanwendungen können fest eingespeichert werden, so...
  • Luft- und Temperaturregulierung in Zehnerschritten für präzises...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(7 Bewertungen)(5 Bewertungen)(13 Bewertungen)(26 Bewertungen)(10 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Startseite » Baumarkt » Heißluftpistole

Heißluftpistole

Das Wichtigste über Heißluftpistole als schneller Überblick:

  1. Nichts ist so effektiv, wie eine Heißluftpistole. Gerade wenn es um das Entfernen von Lacken geht, oder auch Materialresten, ist diese Pistole jeden Cent wert. Sie eignet sich auch für Kabelschrumpfen und Tapetenablösung.
  2. Zeit sparen ist mit einer Heißluftpistole jederzeit möglich. Dank einem ergonomischen Design, sieht solch eine Pistole nicht nur gut aus, sie liegt auch angenehm in der Hand. Die optimale Gewichtsverteilung macht es möglich, auch mal länger arbeiten zu können.
  3. Bei einer Heißluftpistole können Temperaturen von 50 – 650 Grad eingestellt werden. Selbst die Luftströme lassen sich bei solch einem Hilfsmittel regulieren und zwar fünffach. Das sorgt für einen sicheren Dauerbetrieb.
Heißluftpistole Heimwerker Tipps

Die Heißluftpistole ist das Werkzeug schlechthin.

Egal ob punktgenau, oder flächendeckend, wenn Hitze gewünscht wird, um einen bestimmten Effekt zu erzielen, darf die Heißluftpistole nicht fehlen. Deshalb ist sie auch ein universaler Helfer. Sowohl Handwerker, als auch Heimwerker werden die Möglichkeiten voll ausnutzen, welche eine Heißluftpistole ermöglichen kann. Bei all der Hitze kann auch immer auf einen Überhitzungsschutz gesetzt werden.

Allgemeines zur Heißluftpistole

Die Heißluftpistole wird nicht nur in eine Farbe, sondern mehreren angeboten. Die Größe bleibt dabei meist gleich. Ein weiterer Vorteil dieser Pistole besteht darin, dass sie über ein LCD Display verfügt, mit welchem sich alle wichtigen Details ablesen lassen. So können bestimmte Einstellungen im Handumdrehen sichtbar werden. Mit speziellen Vorsatzdüsen ist es dann sogar möglich, noch genauer arbeiten zu können.

Fakt ist, es handelt sich hierbei um ein ideales Thermowerkzeug, welches sowohl als professioneller Grillanzünder verwendet werden kann, aber auch zum Durchglühen der Grillkohle. Was bedeutet, dass der Einsatz von solch einer Heißluftpistole auch im Garten, oder Freien zum Empfehlen ist. Neben der Breitstrahl-Düse, werden Glassschutz – und Umlenkdüse angeboten. Aber auch die Grillanzünder-Düse und Reduzier Düse dürfen im Lieferumfang einer solchen Heißluftpistole nicht fehlen.

Es muss bedacht werden, dass neben so viel Hitze, auch eine Menge Energie dahinter steckt. Und so müssen mindestens 2000 Watt Leistung erzeugt werden, um die Temperaturen erreichen zu können, welche im Übrigen in 10 Grad Schritten einstellbar sind.

Was muss beim Heißluftpistolen-Kauf beachtet werden?

Beim Kauf ist es ratsam darauf zu achten, dass die Kabellänge lang genug ist, damit auch viel Bewegungsfreiheit ermöglicht werden kann. Abgesehen davon, sollte die Pistole nicht allzu schwer sein. Alles was unter einem Kilo ist, kann ohne Mühe verwendet werden. Dann ist die Garantie ein wichtiger Kritikpunkt, welcher beim Kauf beachtet werden sollte. Es muss deshalb mindestens eine Garantie von zwei Jahren angegeben werden.

Wenn ein punktgenaues, oder spezifisches Arbeiten ermöglicht werden soll, müssen Interessenten beim Kauf auch auf mögliches Zubehör achten. Denn erst mit der richtigen Düse, kann auch gezielter gearbeitet werden. Selbst Geräte, welche von bekannten Markenherstellern stammen, müssen nicht viel Geld kosten. Generell werden zwei Heizstufen pro Gerät angeboten. Bei der Stufe Eins wird eine andere Temperatur ermöglicht, als auf Stufe zwei.

Vorteile und Nachteile

Vorteile von Heißluftpistole sowie Nachteile von Heißluftpistole.

Vor- und Nachteile der Heißluftpistole sind:
  • Heizstufen einstellbar
  • wenig Eigengewicht
  • viele Düsen als Zubehör
  • Überhitzungsschutz

  • nicht immer ein Transportkoffer mit dabei
  • verbraucht Strom

Beliebte Heißluftpistolen

Die beliebtesten Heißluftpistolen auf einen Blick:

Bestseller Nr.1
Mannesmann Heissluftgebläse 2000 W mit 4-tlg. Zubehör, M49500
Mannesmann Heissluftgebläse 2000 W mit 4-tlg. Zubehör, M49500
  • Heissluftpistole mit 2.000 Watt
  • 2 umschaltbare Temperaturbereiche: Stufe 1 = 300l/min bei 350° C und Stufe 2 = 500 l/min bei 550° C
  • Inklusive umfangreichem Zubehör: 1 x Punktdüse, 1 x Umlenkdüse, 1 x Breitstrahldüse und 1 x Kantenschutzdüse
  • Brüder Mannesmann
Bestseller Nr.2
Tacklife HGP70AC Professionale Heißluftpistole mit 3 Temperaturregelung(50 ℃ / 450 ℃ / 550 ℃) 230V, 1800W zum Gezielten Entflecken, Löten und Schrumpfen von PVC, Erforderliches Werkzeug zur Familie
Tacklife HGP70AC Professionale Heißluftpistole mit 3 Temperaturregelung(50 ℃ / 450 ℃ / 550 ℃) 230V, 1800W zum Gezielten Entflecken, Löten und Schrumpfen von PVC, Erforderliches Werkzeug zur Familie
  • Langlebig und sicher: Dauerhaftes und langlebiges Heizgerät kann bei maximaler Temperatur viele Stunden laufen. Es ist ein professionelles Werkzeug, dem Sie vertrauen können. Eingebauter Überlastschutz verhindert, dass das Werkzeug fehlerhaft arbeitet
  • 3 Temperaturregelung: Stufe 1 mit 300 Litern pro Minute und einer Temperatur von rund 50 ℃; Stufe 2 mit 500 Litern pro Minute bei rund 450 ℃; Stufe 3 mit 500 Litern pro Minute bei rund 550 ℃
  • Vier unterschiedlichen Aufsatzdüsen: Die umfangreichen Düsenaufsätze wie Grillanzünder-Düse, Breitstrahl-Düse, Glasschutz-/Umlenkdüse, Reduzier-Düse, ermöglichen das optimale Anpassen des Heißluftstroms an jede Aufgabe
  • Vielseitigen Einsatz : Die Heißluftpistole kann zum Abziehen von Farbe, zum Anzünden von Kohle, zum Löten von Rohren, zum Schrumpfen von PVC, zum Entfernen von verrosteten Schrauben, zum Erweichen von Dichtungen rund um die Spüle oder zum Biegen und Formen von Kunststoffen sowie zum Trocknen und Auftauen
  • Lieferumfang:1 xTacklife HGP70AC professionale Heißluftpistole, 1x Grillanzünder-Düse, 1x Breitstrahl-Düse, 1x Glasschutz-/Umlenkdüse, 1x Reduzier-Düse, 1 x2M Schnur, 1 xBedienungsanleitung, 1 x24 Monaten Garantie
Bestseller Nr.3
Einhell Heißluftpistole TH-HA 2000/1 (2000 W, 2 Stufen, max. 350°C, 4 Düsen, Farbkratzer, Koffer)
Einhell Heißluftpistole TH-HA 2000/1 (2000 W, 2 Stufen, max. 350°C, 4 Düsen, Farbkratzer, Koffer)
  • Leistung: 2.000 Watt
  • Regelbar: 2 Heizstufen - 350°C - 550°C
  • Praktische vertikale Abstellmöglichkeit für maximale Arbeitssicherheit und freihändiges Arbeiten
  • Sicherer Betrieb durch Überhitzungsschutz
  • Inklusive umfangreichem Düsenzubehör, einem Farbkratzer sowie einem praktischen Transport- und Aufbewahrungskoffer
Bestseller Nr.4
Steinel Heißluftpistole HL 1920 E, 2000 W Heißluftfön, Temperatur stufenlos von 80°-600° C, Luftmenge in 3 Stufen
Steinel Heißluftpistole HL 1920 E, 2000 W Heißluftfön, Temperatur stufenlos von 80°-600° C, Luftmenge in 3 Stufen
  • Durch den optimierten Schwerpunkt liegt das HL 1920 E perfekt ausbalanciert in der Hand
  • Dank qualitativ hochwertiger Verarbeitung ist die Lebensdauer gut 20% höher als beim Vorgängermodell
  • Mit 2000 Watt erzeugt die Heißluftpistole eine stufenlos regulierbare Temperatur von 80° C bis 600° C
  • Die elektronische Regelung schützt das Heißluft-Gerät vor Hitzerückstau und sorgt für eine lange Lebensdauer
  • Luftmenge in drei Stufen (150 / 150-300 / 300-500 l/min.) dosierbar
Bestseller Nr.5
TROTEC 6100000057 – Hot Air Gun HyStream 2000
TROTEC 6100000057 – Hot Air Gun HyStream 2000
  • Leistungsaufnahme: 2000 W
  • Temperaturbereich: 50 bis 650 °C (in 10 °C-Schritten)
  • Luftmenge: 15 - 30 m³/h (in 5 Stufen)
  • Netzkabel Länge: 1,9 m / Spannung: 230 V / 50 Hz
  • Inklusive vielseitig einsetzbarem Vorsatzdüsen-Set: Grillanzünder-Düse, Breitstrahl-Düse, Glasschutz-/Umlenkdüse, Reduzier-Düse

Fazit – Heißluftpistole Vergleich

Die Heißluftpistole ist das Werkzeug schlechthin. Denn mit ein wenig heißer Luft, welche sich individuell einstellen lässt, ist es möglich, Arbeiten noch leichter ausführen, oder bewältigen zu können. Lieber auf Heißluft setzen, als auf Muskelkraft und irgendwelche Chemikalien